Alte Kernel löschen

Letzte Änderung: 2019-11-27

Rein ins Terminal und folgenden Befehl einfügen. Bitte beachtet, dass die alten Kernel gelöscht werden und ihr dann keine Möglichkeit mehr habt, darauf zuzugreifen!

sudo apt-get purge $( sudo dpkg --list | sudo egrep 'linux-image-[0-9]' | sudo awk '{print $3,$2}' | sudo sort -nr | sudo tail -n +2 | sudo grep -v $(uname -r) | sudo awk '{ print $2}')