NginX – Port ändern

Änderungsstand: 2020-04-10

Als Vorarbeit dient dieser Guide. Ich benötige NginX hauptsächlich für meine PHP-Sites, die dann auch noch mit Datenbanken verbunden sind.

Hat man das erledigt, kann man den Port 80 auch auf, zum Beispiel, Port 3200 stellen.

nano /etc/nginx/sites-enabled/myconfig

Folgende 2 Zeilen werden geändert von 80 auf 3200. Die restliche Zeilen bleiben bestehen.

listen 3200 default_server;
listen [::]:3200 default_server;

Strg-x, y, Enter

Auch in der nächsten Datei ändern wir 1 Wert, aber nur, wenn dieser mit Port 80 schon vorhanden ist. Anderenfalls können wir diese Datei ignorieren:

nano /etc/nginx/nginx.conf
listen 3200 default_server;

Strg-x, y, Enter

Webserver neu starten:

systemctl restart nginx

Ich empfehle, an dieser Stelle eine Neustart:

sudo reboot

Fertig.