phpmyadmin

Letzte Änderung: 2020-01-15

Dieses Beispiel wurde auf x64 erfolgreich erstellt.

PHPMyAdmin – eine Benutzeroberfläche, um Datenbanken zu verwalten.

Im Terminal folgendes eingeben (PMA_HOST=EureServer-IP und PMA_PORT = Port von MariaDB-Datenbank) Benutzt ihr mysql als Datenbank, muss der Port 3307 verwendet werden!

docker run -d \
 --name=phpmyadmin \
 -p 8080:80 \
 -p 9001:9000 \
 -e PMA_HOST=192.168.252.109 \
 -e PMA_PORT=3306 \
 --restart unless-stopped \
 phpmyadmin/phpmyadmin

Quelle: https://hub.docker.com/r/phpmyadmin/phpmyadmin

Auf dem Raspi bitte die letzten 2 Wörter des Codes

phpmyadmin/phpmyadmin

mit

pwfraley/phpmyadmin

ersetzen!

PHPmyAdmin wird heruntergeladen und gestartet. Aufruf im Browser mit:

SERVER-IP-ADRESSE:8080

Einloggen mit root und Passwort, welches bei mariadb als

MYSQL_ROOT_PASSWORD

vergeben wurde!

Fertig

Oder mit grafischer Oberfläche:

Im Cockpit den phpmyadmin downloaden und diesen starten.

ARM: /pwfraley/phpmyadmin

x64: /phpmyadmin/phpmyadmin

Achtung! Bei x64-System (/phpmyadmin/phpmyadmin) muss nur Port 80 – 8080 eingetragen werden!

PMA_HOST _____ IP-ADRESSE DES SERVERS

PMA_PORT _____ 3306

Info: Verwendet man als Datenbank mysql statt mariadb, muss der Port 3307 verwendet werden!

Zum Aufrufen: SERVER-IP-ADRESSE:8080

Einloggen mit root und Passwort, welches bei mariadb als

MYSQL_ROOT_PASSWORD

vergeben wurde!