ARM

Änderungsstand: 2020-02-11

Leider bekomme ich den derzeit einzigen MyWebSQL-Docker für ARM-Systeme nicht zum Starten. Vermutlich weil dort die PHP-Module mit geladen werden und auf Krampf gestartet werden wollen, was aber nicht funktioniert, weil ich php schon installiert habe und ich natürlich keine Änderung am System tätige, um das zu ändern. Oder vielleicht auch aus anderen Gründen, die ich nicht identifizieren kann. Wer eine Web-Oberfläche für die Administration der Datenbanken benötigt, sollte hier einfach phpmyadmin verwenden oder sich selbst versuchen, diesen Docker zu aktivieren (siehe Quellangabe). Und eine Direkinstallation kommt für mich nicht in Frage. Ich bin an dieser Stelle raus 🙂

Quelle: https://hub.docker.com/r/webhippie/mywebsql